Jeder Mensch verfügt über ein gewisses Motivationsmuster. Wenn jemand gern Einfluss ausübt, dann strebt er nach einem Managementposten. Wenn jemand vor allem durch Kreativität getrieben wird, möchte er einen Job, der ihm die Möglichkeit gibt, kreativ zu sein. Was Menschen motiviert, gibt ihnen Energie und Freude im Arbeitsalltag. Aber woher weiß man, was jemanden motiviert? Ein Motivationstest hilft.

Was motiviert Sie denn so?

Auf diese Frage einfach so die richtige und vor allem vollständige Antwort zu wissen, ist praktisch unmöglich. Oft kommen dann die Standardantworten wie „Ich arbeite gern in einem Team.“ Wie aussagekräftig ist diese Aussage in diesem Moment? Ist das wirklich so oder fällt dieser Person gerade nichts besseres ein? Schwer zu sagen!

Eigentlich müsste man in einem Gespräch zu jedem einzelnen Aspekt von Arbeit, der als Motivation fungieren kann, Fragen stellen. Das tut man in der Regel nicht und das wäre auch sehr aufwändig. Besser kann man denjenigen vorab zu Hause einen Motivationstest ausfüllen lassen, der auf neutrale Art und Weise und zum Teil sehr indirekt Fragen dazu stellt, was jemanden anspornt – oder eben nicht. Wenn wir Psychologen von Ixly über Motivationsmuster sprechen, bezeichnen wir diese häufig als Motivatoren oder Karrierewerte. Heraus kommt eine automatisch generierte Auswertung, die für viele verschiedene Karrierewerte angibt, inwiefern sie für diese Person motivierend sind.

Motivationstest

So sieht eine motivierte Mitarbeiterin aus. Wie hat sie das geschafft? Sicherlich hat sie eine Arbeit mit Aufgaben, die sie motivieren!

Gratis Demo anfragen
Kein Spam, keine Datenweitergabe, keine Sorgen.

„Ich lege Wert auf die Qualität meiner Arbeit“ – „Wer nicht?“

Jeder kann von sich selbst den Eindruck haben, dass er besonders auf Qualität bedacht ist. Aber sind andere das nicht? Im Arbeitsalltag fällt teilweise auf, dass manche Kollegen viel öfter einen Qualitätscheck machen als andere, dass manche teilweise sogar richtig darin aufgehen, Dinge zu kontrollieren und es genau zu nehmen. Woher weiß man, ob derjenige, der vor einem sitzt, eine Arbeit braucht, bei der man besonders auf Qualität bedacht sein muss? Es gibt eine Selbstwahrnehmung jedes Einzelnen, aber die sagt oft noch nichts darüber aus, ob dieses Merkmal bei demjenigen stärker ausgeprägt ist als bei anderen.

Dies ist ein weiterer Vorteil beim Einsatz eines Motivationstests: Die Ergebnisse des Einzelnen werden mit einer großen Gruppe von Menschen verglichen, die den Test auch ausgefüllt haben. Ist diese Person wirklich mehr auf Qualität aus als andere? Der Test kann diese Frage beantworten, zu allen Motivatoren.

Ixly Trainingen
Motivationstest

Motivation bedeutet Energie

Man kommt nach Hause und ist total geschafft. Es war wieder mal ein sehr anstrengender Tag und man hofft inständig, dass es bald Wochenende ist. Oder: man kommt nach Hause und erzählt, was alles los war und was man alles gemacht hat. Man hat nach der Arbeit noch Energie für Hobbys oder für die Hausaufgaben der Kinder. Welches Scenario würden Sie sich eher wünschen? Wahrscheinlich eher das zweite, nicht wahr?

Arbeitsaufgaben, die jemanden motivieren bedeuten, dass sie ihn nicht kaputt machen bis er auf dem Zahnfleisch kriecht, sondern ihm stattdessen Energie geben. Wenn Person und Aufgaben zueinander passen, ist die Person durch die Aufgaben ein motivierter Mitarbeiter, der voller Energie anpackt. Das findet nicht nur der Mitarbeiter gut, sondern auch die Firma, es profitieren also beide davon!

Match von Person und Arbeitsstelle

Sie haben eine offene Stelle zu besetzen und suchen den richtigen Kandidaten? Oder Sie fragen sich, warum ein Mitarbeiter nicht motiviert ist? Ein Motivationstest kann Ihnen bei vielen HR-Entscheidung helfen, die richtige Wahl zu treffen. Haben Sie einen Mitarbeiter auf einer Stelle, die ihn nicht motiviert und nicht zu ihm passt, passt das niemandem. Derjenige wird weniger effektiv arbeiten und langfristig doch nicht in der Firma bleiben, weil er sich bald nach anderen Stellen umsieht. Mit der Hilfe eines Motivationstests hingegen können Sie Stelle und Person wunderbar aufeinander abstimmen.

Karrierewerte

Der Motivationstest „Karrierewerte“

„Karrierewerte“ wurde von Diddo van Zand und seinem Team von Methodologen auf wissenschaftliche Weise entwickelt, um die Motivatoren eines Kandidaten zu bestimmen. Diese sind in drei Gebiete aufgeteilt: Nutzen, Aktivitäten und Umgebung. Die Faktoren unter dem Gebiet Nutzen zeigen auf, was Sie für das, was Sie tun, bekommen; die Aktivitäten sind die Art der Tätigkeiten, die Sie als motivierend empfinden und die Umgebung konzentriert sich auf Ihre Beziehung zu den Bereichen Ihrer Arbeit, die sie motivieren.

Dieser professionelle Ixly-Fragebogen wird von einer großen Zahl von Personalberatern zu Beurteilungs-, Coaching- und Teamentwicklungszwecken eingesetzt. Mehr Informationen zum Motivationstest ‘Karrierewerte’.

Bewerberauswahl

Karriereberatung

Interne Motivation

Problemdiagnostik

Kompletter Überblick

Kostenlose Demo anfragen
Garantiert kein Spam oder Weitergabe an Dritte.

Sind Sie ein HR-Professional und wollen mehr Informationen zu den Instrumenten bzw. eine Demo? Füllen Sie die Anfrage aus, wir nehmen so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf.

Die Demo ist:

Kostenlos

Unverbindlich

Vollständig

Mehrsprachig

Mit Einstiegsgespräch

Assessment üben?

Dafür bekommen Sie nicht unsere Demo. Aber hier finden Sie ein paar Übungstests von Ixly und hier Tipps, wie man an einen Intelligenztest herangehen kann.

  • Professionelle Tests ausprobieren? Wir nehmen gern Kontakt zu Ihnen auf!
  • Wir behandeln Ihre Angaben vertraulich. Auch schicken wir Ihnen keine Newsletter, außer Sie geben Ihre Zustimmung.