Blöcke zählen

Blöcke zählen misst abstrakte Analysefähigkeit und räumliches Denken. Der Test kann bei Auswahlverfahren eingesetzt werden, besonders für Funktionen, bei denen räumliches Denken vorausgesetzt wird, wie z. B. technische Berufe, Montage, Mechaniker, technischer Unterhalt, etc.ts.

Relevanz

Dieser Test erfordert präzises Denken anhand von figurativem Material in Perspektive. Es ist ein ziemlich konkreter Test, wodurch er für niedrigere Niveaus wie Hauptschule und Berufsschule gut geeignet ist. Für höhere Ausbildungsniveaus ist dieser Test weniger ausschlaggebend.

Beispielaufgabe

Jede Aufgabe besteht aus einer Figur, die aus einer Anzahl von Blöcken aufgebaut ist. Bei jeder Aufgabe muss die Zahl der Blöcke (auch die der verborgenen) gezählt und in das Kästchen geschrieben werden. Damit ist die Chance es zu erraten minimal.

Beispielaufgabe Blöcke zählen